Veranstaltungen ArgEnergie

Stromkennzeichnung 2020 – alles neu?

Auch in diesem Jahr veranstalten wir unser Seminar zur Vorbereitung des Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2021 für kommunale Unternehmen (insb. der Versorgungswirtschaft).
Einführend starten wir mit den sich in der Rechnungslegung niederschlagenden Auswirkungen der Corona-Pandemie. Anschließend beschäftigen wir uns mit einzelnen Positionen des handelsrechtlichen Jahresabschlusses. Danach beleuchten wir § 6b EnWG - zum einen vor dem Hintergrund der noch neuen Festlegungen der Bundesnetzagentur bzw. der Landesregulierungsbehörden, zum anderen stellen wir regulatorische Optimierungsmaßnahmen für das Basisjahr Strom dar. Nach zwei „Highlight-Themen“ zu mobilem Arbeiten/home office und zur Nachhaltigkeitsberichterstattung widmen wir uns aktuellen Änderungen und Neuigkeiten aus dem Steuerrecht, wobei wir insbesondere auf die Ertragsteuern eingehen und aktuelle BFH-/FG-Urteile sowie Verwaltungsanweisungen/BMF-Schreiben vorstellen werden einladen.

Referent:
Hr. Frank Weißbach, Göken, Pollak & Partner

Veranstaltungsort:
Microsoft Teams

Datum:
01.12.2021 + 02.12.2021

Uhrzeit:
jeweils 09.00 bis 13.00 Uhr

Investition:
350 EUR (netto) pro Teilnehmer bei einer Mitgliedschaft im ARGEnergie e.V.                     
250 EUR (netto) ab dem 2. Teilnehmer bei einer Mitgliedschaft im ARGEnergie e.V.                                                     
450 EUR (netto) für Nicht-Mitglieder
 
Weitere Termine:
bisher keine weiteren Termine.
Anmeldeformular
Teilnehmerangaben

Teilnehmer 1